Geschäftsfelder

Ihr Ansprechpartner für Vermessung in Wien. Unser Büro befindet sich in Niederösterreich, 3400 Klosterneuburg direkt angrenzend an Wien, die Stadtgrenze ist nur 100m entfernt.

Die Bandbreite der Tätigkeiten der Vermessung Schmid ZT GmbH reicht von der klassischen Urkunden- und Kataster-Vermessung  über  Ingenieurvermessung, GeoMonitoring  und  Photogrammetrie  bis hin zur Vermessung mittels Laserscan-Technologie.

Darüber hinaus bieten wir auch maßgeschneiderte Lösungen im Bereich Geo Informations Systeme, Datenvisualisierungen, 3D Gelände- und Stadtmodelle an.

Unsere Tätigkeit umfasst dabei alles von der Datenerstellung über die Datenverarbeitung und Ausrabeitung bis hin zur Entwicklung geeigneter Softwaretools zur Visualisierung und zum Managen von Geodaten aller Art.

Die Nutzung neuester Technologien und Beteiligung an zukunftsträchtigen Entwicklungen haben bei uns hohen Stellenwert. Um hier im Interesse unsere Kunden immer die optimalsten Lösungen anbieten zu können, betreiben wir laufend Forschungskooperationen mit Partnern und Universitäten

Für detaillierte Informationen zu den einzelnen Bereichen wählen Sie bitte im Menü rechts.

Aktuelles:

Am „A01“ THE ICON VIENNA

direkt neben dem neuen Wiener Hauptbahnhof ist während der Bauphase ein automatisiertes Schlauchwaagensystem mit 7 hydrostatischen Sensoren installiert. So wird während der Aushubarbeiten und der Errichtung des Turmes während des gesamten Baufortschritts die Setzung des Gebäudefundaments und des Untergrundes permanent überwacht….

Schlauchwaagensystem - "A01" The Icon Vienna

Mehr...
Am "A01" THE ICON VIENNA - direkt neben dem neuen Wiener Hauptbahnhof ist während der Bauphase ein automatisiertes Schlauchwaagensystem mit 7 hydrostatischen Sensoren installiert. So wird während der Aushubarbeiten und der Errichtung des Turmes während des gesamten Baufortschritts die Setzung des Gebäudefundaments und des Untergrundes permanent überwacht. Ein Schlauchwaagensystem erfasst Höhenänderungen mit einer Genauigkeit im Zehntelmillimeter-Bereich. Das Messprinzip beruht auf der Messung minimaler Druckunterschiede an unterschiedlichen Positionen in kommunizierenden Röhren. Mit einem automatischen Schlauchwaagensystem können wir Industriebauten, historische Bauten, Brücken, Maschinen u. a. Objekte kontinuierlich automatisch überwachen. Die Daten werden permanent von einem Datenlogger aufgezeichnet und stehen jederzeit online zur Verfügung. Bei Überschreiten der definierten Toleranzwerte werden der Auftraggeber und unser Büro automatisch per E-Mail oder SMS alarmiert.   Vorteile:
  • permanente Beobachtung von Höhenänderungen
  • gleichzeitige Messung an allen Messstellen
  • hohe Genauigkeit
  • Online-Verfügbarkeit der Messungen
  • automatische Alarmierung
  • einsetzbar, wo andere Messsysteme aufgrund der örtlichen Gegebenheiten nicht verwendet werden können